Nachrichten-Archiv

 Icon News ImmoConcept Makler Hillemeier

Wir wollen für die nächsten Generationen eine lebenswerte Umwelt hinterlassen.

Bäume sind ein wesentlicher Teil dieser Zukunft, und deshalb unterstützen wir die Aktion der BVMW Zukunftswald darin im ersten Schritt 10.000 Bäume in der Grafschaft Bentheim zu pflanzen. 

Am 02.02.2023 fand in unserem Büro in Köln-Porz endlich wieder ein Hybrid-Seminar mit Rechtsanwalt R. Fritsch zu spannenden und brandaktuellen Themen statt.

Wir haben uns gefreut so viele Kollegen direkt vor Ort zu treffen und unsere IT hat für Kollegen von weiter entfernt die Möglichkeit geschaffen, das Seminar von Zuhause aus live zu verfolgen. 

Wir blicken zurück auf einen großartigen Auftakt für das BVI­-Leben im neuen Jahr 2023 – 20-jähriges Münsteraner Jubiläum im Januar! Seit 2006 sind wir als ImmoConcept Hillemeier jedes Jahr als Teilnehmer vertreten und haben tatsächlich nur einmal gefehlt.

Wir nehmen aus zwei Tagen der Verwalterkonferenz tolle, spannende und innovative Informationen und Anregungen für unser ganzes Jahr 2023 mit.

SAVE THE DATE

07.02.2023 | 17:00 - 19:00 UHR

Exklusives Webinar - kostenlos und nur für unsere Kunden. Bei Interesse zögern Sie nicht zu lange mit der Anmeldung. Die Nachfrage ist groß und die Plätze begrenzt. Wir freuen uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme und ein informatives und spannendes Webinar mit Ihnen.

Dieses Jahr hatte und hat aktuell weiter viele Herausforderungen für uns alle im Gepäck. Dennoch glauben wir daran, dass man nur zusammen stark sein kann, gerade in diesen schwierigen Zeiten. 

Unsere Weihnachtsfeier fand dieses Jahr im Quater 1 - Alm Lounge in Köln statt.

Unser diesjähriges Sommerfest fand bei schönstem Wetter im tollen Bikini Beach in Bonn, statt. Es war ein wirklich gelungener und toller Abend mit unserem Team und wir freuen uns schon auf viele weitere Events! 

Aktuell informiert das Finanzamt jeden Immobilieneigentümer in einem Informationsschreiben über die gesetzliche Verpflichtung, eine Erklärung zur Feststellung des Grundsteuerwerts abzugeben. Hintergrund: Im April 2018 erklärte das Bundesverfassungsgericht die Vorschriften zur Einheitsbewertung für die Bemessung der Grundsteuer für verfassungswidrig. In der Folge müssen nun bundesweit etwa 36 Millionen Immobilien bzw. Grundbesitz anhand aktueller Kennzahlen neu bewertet werden.